gvb logo bwgv logo
Geno-Winterspiele 2018 in Berchtesgaden

Alpin-Riesentorlauf

Riesentorlauf

Samstag, 3. Februar 2018

Start
9:00 Uhr (Damen und Herren parallel)
Gestartet wird im 30-Sekunden-Takt. Bitte rechtzeitig am Start erscheinen.

Wettkampfstätte
Götschen Skilifte
Kollertradte 17
83483 Bischofswiesen 

Beschreibung
Der Wettbewerb wird als Einzelwettbewerb nach der Deutschen Wettkampfordnung durchgeführt. Die Strecke kann am Veranstaltungstag von 8:00 Uhr bis 8:30 Uhr besichtigt werden. Durchfahren der Tore während der Besichtigung führt zur Disqualifikation. Nach Beginn des Rennens ist eine Besichtigung nicht mehr möglich.

Rennstrecke
Die Herren- und Damenrennen finden auf Teilen der Götschen FIS-Abfahrt statt.

Schlepplift / Sessellift
Der Liftbetrieb beginnt ab 7:30 Uhr. Bitte rechtzeitig auffahren, da auch weiterer Skibetrieb herrscht.
Der Verkauf der Liftkarten erfolgt ausschließlich in den beiden Rennbüros. Der Preis für eine Tageskarte im Rennbüro beträgt 20,- € für Erwachsene und 15,- € für Jugendliche (15 - 17 Jahre). Es ist gewünscht, dass dies jeweils komplett pro Genossenschaft erfolgt.

Startnummern, die nicht am Donnerstag/Freitag im Rennbüro in Berchtesgaden abgeholt wurden, werden am Samstag ab 7:00 Uhr im Rennbüro im "Mehrzweckraum Talstation" am Götschen ausgegeben.

Aus Sicherheitsgründen besteht Helmpflicht! Teilnehmer ohne Helm werden nicht zum Start zugelassen.

Damen und Herren starten getrennt in folgenden Klassen:

Klassen Alter Geburtsjahrgänge
A Jugend D/H bis 19 1999 und jünger
B D/H 20/30 1998 - 1988
C D/H 31/40 1987 - 1978
D D/H 41/50 1977 - 1968
E D/H 51/60 1967 - 1958
F D/H ab 61 1957 und älter

Startreihenfolge: F - A
Für jede Altersgruppe ist eine Mindestteilnehmerzahl von acht Sportlern vorgesehen. Wird diese Zahl nicht erreicht, erfolgt eine Zusammenlegung von Klassen.

Sponsorendorf

Info für die Zuschauer

Der Zielraum der Alpin- / Snowboard-Strecken und das Sponsoren-Dorf befinden sich direkt unterhalb des Zieleinlaufs. Der Bereich ist zu Fuß in 2 Minute von der Shuttle-Haltestelle zu erreichen. Für das leibliche Wohl ist in unserem Sponsoren-Dorf gesorgt.

Parkmöglichkeiten
Da am Götschen nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten vorhanden sind, sollte unbedingt unser Shuttle-Bus von und zu den Hotels und Pensionen genutzt werden. Zu Ihrer Sicherheit und zum Erhalt Ihres Führerscheins werden wir einen sehr engmaschigen Shuttle-Bus-Service anbieten, der Sie bequem zur Sportstätte für Alpin und Snowboard, sowie zum Sponsorendorf und wieder zurück zum Hotel bringt.

Sonderwertungen

Mannschaftswertung

  • Die drei schnellsten Damen einer Genossenschaft (alle drei Zeiten werden addiert)
  • Die drei schnellsten Herren einer Genossenschaft (alle drei Zeiten werden addiert)
  • Beste Mannschaft Mixed (jeweils die drei besten Zeiten Damen und Herren einer Genossenschaft werden addiert)

Schnellster aktiver Vorstand

Schnellster GVB/BWGV-Mitarbeiter