GENO-WINTERSPIELE AM 4. UND 5. FEBRUAR 2022 ABGESAGT!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der GENO-Winterspiele,

gerne hätten wir die GENO-Winterspiele, so wie bereits seit mehr als 50 Jahren, auch im Jahr 2022 durchgeführt. Eine Reihe von Aspekten, unter anderem die fehlende Planungssicherheit, haben dazu geführt, dass wir uns zur Absage der für den 4. bis 5. Februar 2022 geplanten GENO-Winterspiele in Inzell/Ruhpolding entschieden haben.

Wir freuen uns gemeinsam mit der meine Volksbank Raiffeisenbank eG umso mehr, Ihnen für den 20. und 21. Mai 2022 die ersten GENO-Sommerspiele in Inzell/Ruhpolding ankündigen zu dürfen. Es erwarten Sie sommerliche olympische Disziplinen, das Sponsorendorf und, wie schon in den letzten Jahrzehnten, Abendveranstaltungen mit Siegerehrungen und gemeinsamen Feiern. Infos folgen.

 

Die Zimmerbuchung ist ab sofort über folgendes Buchungsformular bei der Inzeller Touristik GmbH  oder telefonisch (08663 - 8806 0) oder per Mail bei der Ruhpolding Tourismus GmbHmöglich.

 

Bei allen Fragen rund um die GENO-Sommerspiele können Sie sich gerne an Frau Dr. Sana`a Wittmann (089/2868-3454 /swittmann(at)gv-bayern.de) wenden.

 

 


50 Jahre GENO-Winterspiele im aktuellen "Profil"

Zwei Tage Begeisterung

2.000 Genossenschaftler aus Bayern und Baden-Württemberg feierten in Garmisch-Partenkirchen 50 Jahre GENO-Winterspiele. „Profil“ blickt auf die Anfänge zurück. Milde Temperaturen brachten schon damals Organisatoren wie Sportler ins Schwitzen.

www.profil.bayern/…/genogra…/zwei-tage-begeisterung

 

Ein Leben für den Wintersport

26 Mal startete Toni Tsitsos aus Donauwörth bei den GENO-Winterspielen – beim ersten Mal 1988 war dafür sogar eine Sondergenehmigung nötig. Was hat er alles erlebt?

www.profil.bayern/…/genogramm/ein-leben-fuer-den-w…


Wichtige Infos

Anmeldung

Ansprechpartnerin für die Anmeldung ist Frau Dr. Sana`a Wittmann (089/2868-3454 / swittmann(at)gv-bayern.de)

Disziplinen


Free WiFi

 

 


Sponsoren